Wir sind weiterhin höchst begeistert von Lobster_pro und Lobster_data, da man Umsetzungen in der Regel innerhalb von 2 Tagen fertiggestellt hat. Das schafft man sonst gar nicht. Unsere Flexibilität ist stark gestiegen, gleichzeitig konnten wir Kosten- und Zeitaufwände immens reduzieren.

Dietmar Quatember,
IT Division Manager, Salinen Austria

SALINEN AUSTRIA SETZT AUF Lobster.

Als führender Salzhersteller in Europa stand Salinen Austria vor einer Reihe von Schwierigkeiten: ineffiziente Schnittstellenanbindungen, mangelnde Flexibilität durch den Einsatz einer nicht skalierbaren Standardsoftware und teure Individual-Software mit hohem Beratungsaufwand.
 
Die Lösung dieser Pain Points bestand im Einsatz von Lobster_pro mit der Installation auf einem eigenen Server und dem fortan browser-basierten Zugang für eine flexiblere und effizientere Nutzung.
 
Ein gutes Beispiel für den Mehrwert der Lobster_pro Lösung im Zusammenspiel mit smarten Kundenideen ist das bei Salinen Austria eingeführte Strompreis-Monitoring: per Schnittstelle zum externen Energieversorger über Lobster_data (embedded) und Einspeisung der Preisinformationen in Lobster_pro erfolgt die Abbildung und Analyse der Stromkosten durch eine übersichtliche Visualisierung aller relevanten Informationen. Kostenschwankungen können berücksichtigt, die Ergebnisse in Präsentationsform zur Weitergabe exportiert und künftige Entscheidungen datenbasiert geplant werden. Da durch dieses vorausschauende Vorgehen nicht nur Kosten, sondern auch Zeit und Personalressourcen eingespart wurden, erbringt der Einsatz von Lobster_pro bei Salinen Austria folglich sehr viel mehr als „nur“ niedrigere Stromrechnung. Ein Multiplikatoreffekt für das gesamte Unternehmen.
  • Führender Salzhersteller in Europa
  • HQ und Produktionsstandorte nahe Salzburg
  • 8 Vertriebsniederlassungen in Europa
  • Gewinnung von 4 Mio. Kubikmeter Sole pro Jahr
  • Herstellung bzw. Veredelung von 1,2 Mio. t Salz pro Jahr (u.a. Speise-, Pharma- und Industriesalz)
  • Ineffizienz durch sehr viele Schnittstellen sowie unverknüpfte Anwendungen & Datenformate
  • Mangelnde Flexibilität durch Standardsoftware
  • Überhöhte Kosten durch teure Individualsoftware
  • Hoher externer Beratungsaufwand
  • Hohe Zeitaufwände in der Projektumsetzung und bei bestehenden Prozessen
  • Installation von Lobster_pro auf eigenem Server mit browser-basiertem Zugang; eine individuelle Rechner-Installation entfällt
  • Einrichten einer Schnittstelle zum externen Energieversorger via Lobster_data (embedded)
  • Einspeisung und kontinuierliche Aufbereitung der Preise in Lobster_pro
  • Berücksichtigung von Kostenschwankungen
  • Visualisierung & Analyse der Kosten
  • Agile Planung künftiger Projekte & Maintenance
  • Export der Ergebnisse in Präsentations-Form

Weitere Case Studies

Zur Live-Demo.

Lernen Sie LOBSTER_data kostenlos kennen. Anmelden und Loslegen.

Oder rufen Sie uns an:

Lobster_LoadBalance3650

DARUM ZU LOBSTER.

Zur LIVE-Demo.

LOBSTER kennenLERNEN.

Oder rufen Sie uns an:

Zur Live-Demo.

Lernen Sie LOBSTER_data kostenlos kennen. Anmelden und Loslegen.

Oder rufen Sie uns an: